Ecuador und Kolumbien

Lust auf Afrika und mehr?
Zu unserer Homepage …

Route in Ecuador/Kolumbien


Zu Beginn unserer Reise vor sechs Wochen dachten wir schon, wir müssten aufgrund der Unruhen in Ecuador unsere Reisepläne ändern. Aber inzwischen hat die ecuadorianische Regierung die Benzinpreise - der Stein des Anstoßes - wieder auf das ursprünglichen Niveau gesenkt und es ist so friedlich, dass man sich kaum vorstellen kann, dass Straßenblockaden das Land lahmgelegt haben.  

Unsere Südamerika-Reise

Südamerika (Überblick)

2020/02-03: Peru
2019/11-20/02: Ecuador/Kolumbien
2019/10-11: Peru

2018/12-19/01, 2019/10-11: Peru
2018/09-12: Argentinien/Chile

2017/10-18/03: Argentinien/Chile
2017/10: Uruguay

Wir hoffen stark, dass das so bleibt, denn wir wollen in den nächsten drei Monaten eine Runde drehen durch Ecuador und Kolumbien und danach unser Auto in Cusco/Peru wieder für den europäischen Sommer abstellen.

Auf dieser Reise machen wir einmal mehr die Erfahrung, dass man für bestimmte Länder das richtige Zeitintervall erwischen muss. Wir werden Kairos beim Schopf packen!

Und nun freuen wir uns auf die Straße der Vulkane, einen Abstecher in das Amazonasgebiet und die freundlichen Menschen rund um den Äquator und in Kolumbien!



Unsere Highlights:

Kolumbien

  Cittàslow Pijao und eigentlich die gesamte Kaffeeregion mit
  El Cairo, Jardín, Jericó und Santa Fe de Antioquia

  Valle de Cocora - das Tal der Wachspalmen
  San-Agustín-Kultur - Verehrung des Wassers vor 2000 Jahren

Ecuador

  Ein Sechser im Lotto - Nationalparks Podocarpus und El Cajas 
  Amazonaszufluss Río Napo - Schokolade vom Baum
  Die Vulkane: Chimborazo und Cotopaxi - der Hals des Mondes




© 2019-20 P Wroblowski / H Zängerlein                                                                                                              Disclaimer          Kontakt          Sitemap